SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

Schiffbauergasse – Standort mit Potential

05. Juni 2018

Zum zweiten Werkstattgespräch in diesem Jahr war die SPD-Fraktion gestern in der Schiffbauergasse. Wichtige Akteure haben sich an diesem Abend Zeit für ein Gespräch mit der Stadtpolitik genommen: Bettina Jahnke, neue Intendantin des HOT, mit der neuen Chefdramaturgin Bettina Jantzen, Sven Till und Sabine Chwalisz von der fabrik, Jens-Uwe Sprengel vom T-Werk, Mike Gessner vom Kunstraum, Stefan Leier vom Waschhaus, Heinrich und Vanessa Limann vom Museum Fluxus+, Robin Witsche als online-Verantwortlicher von schiffbauergasse.de und nicht zuletzt Birgit-Katharine Seemann als zuständige Fachbereichsleiterin Kultur der Stadt.

SPD Potsdam mit neuem Vorstand

04. Juni 2018

Die Potsdamer SPD hat auf ihrem Parteitag am vergangenen Samstag David Kolesnyk zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. „Wir haben bei der Bundestagswahl das einzige Direktmandat der SPD in Ostdeutschland gewonnen. Im Herbst wollen wir erneut die Oberbürgermeisterwahl gewinnen. Die gute Entwicklung Potsdams ist sozialdemokratisch gemacht“, so Kolesnyk. In seiner Rede im Potsdamer Humboldt-Gymnasium spannte der 28-Jährige einen thematischen Bogen vom Wohnen bis hin zur Mobilität. "Auch Menschen mit mittleren Einkommen brauchen bezahlbaren Wohnraum in Potsdam", so Kolesnyk. In Richtung der Landesregierung forderte er, die Bahnanbindungen nach Berlin noch vor 2022 zu verbessern.

"Wir sind alle unterschiedlich und doch alle gleich wert"

02. Juni 2018

Rede zur Jugendweihefeier in Potsdam am 2. Juni 2018

Im Landtag: Maßnahmenpaket zur wirksamen Abwehr von Internet- und Cyberkriminalität

31. Mai 2018

Im Landtagsplenum habe ich am 30. Mai für die SPD-Fraktion begründet, warum der Antrag der CDU-Fraktion "Maßnahmenpaket zur wirksamen Abwehr von Internet- und Cyberkriminalität" für uns nicht zustimmungsfähig ist. Meine Rede finden Sie hier

Bolzen und Basektball im Großen Wiesenpark - SPD möchte mehr Freizeitsportmöglichkeiten im Volkspark

29. Mai 2018

Auf der Wiese im Volkspark auf mobile Tore kicken, Körbe werfen oder Volleyballspielen auf spontane Verabredung hin – so schwer kann das doch nicht sein, meint Uwe Adler, SPD.

Energie Cottbus: Aufstiegsfeier mit Masken des Ku-Klux-Klans

29. Mai 2018

Mein Statement zu den Vorfällen in Cottbus

Glücksspiel und Sportwetten

27. Mai 2018

36,6 Millionen Euro hat das Land Brandenburg 2017 durch Glücksspiel und Sportwetten eingenommen. Knapp die Hälfte davon ist in die Sportförderung gegangen. Informationen zu Lottospiel, Spielhallen und Wettangeboten findet ihr in meiner Anfrage zu dem Thema hier.

1 2 3 4 5 6 7 >