SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

SPD-Fraktionsvorsitzender Mike Schubert zur Zukunft Biosphäre: Schule, Sporthalle, Bürgerhaus im Norden?

13. Januar 2015

"Gut, dass die Abrisspläne vom Tisch sind. Und schade, dass die Biosphäre als Tropenwelt nicht zu retten sein soll. Gemeinsam mit dem Naturkundemuseum ist sie der einzige Ort in Potsdam, in dem man Tiere und Natur didaktisch und spannend erleben kann, was viele Familien und Kindern auch sehr gern tun. Das ist mein erstes Fazit nach den gestrigen Informationen.

SPD-Fraktionsvorsitzender Mike Schubert zur Haushaltsdiskussion: Bildungspaket extern prüfen lassen und Lebenshaltungskosten vergleichen

13. Januar 2015

"Wir haben schon am Wochenende nach unserer Haushaltdebatte gesagt: Wir haben Vertrauen zu den Vorlagen der Verwaltung. Aber erst wenn eine Mehrheit dieses Vertrauenteilt, besteht eine Basis, um Entscheidungen zu treffen - und einen Haushalt zubeschließen. Derzeit gibt es immer wieder Aussagen, dass die Zahlen (Schüler und Investbedarf) im Schulinvestitionspaket nicht stimmen; und dass Potsdams Bürger höher als die in anderen ostdeutschen Städten belastet werden. Diese Aussagen sollten wenn möglich entkräftet werden. Wir bieten an, das Bildungspaket noch einmal extern prüfen zu lassen. Auch wollen wir einen "Warenkorb" errechnen lassen, in dem die wichtigsten Pro-Kopf-Abgaben im Vergleich zu anderen, vergleichbaren Städten dargestellt werden. Neben den Grundsteuern sollen dort u.a. Wasserpreise, Strompreise, Entsorgung, Straßenreinigung etc. mit aufgelistet werden."

Haushaltsklausur SPD-Fraktion:

12. Januar 2015

Familien entlasten - Investitionskraft stärken

Entlastung bei den Kitabeiträgen für Familien mit mittlerem Einkommen, keine erneute Gebührenerhöhung bei der Musikschule, weiter kostenfreie Sportstätten für Vereine und mehr Geld für Spielplätze sind zentrale Forderungen aus den Haushaltsberatungen der SPD-Fraktion Potsdams.

Gemeinsam Willkommen - Menschenkette in Potsdam West am 10. Dezember

09. Dezember 2014

Treffpunkt 17:45 Uhr Breite Straße/ Zeppelinstraße, Höhe Moschee!

Das Stadtteilnetzwerk Potsdam-West ruft gemeinsam mit zahlreichen Akteuren, Einrichtungen und Organisationen dazu auf, sich am 10. Dezember 2014, dem Tag der Menschenrechte, an einer Menschenkette in Potsdam zu beteiligen. 

Bürgersprechstunde mit Mike Schubert

10. November 2014

Am kommenden Donnerstag, 13. November, lädt der Stadtverordnete und SPD-Fraktionsvorsitzende Mike Schubert zu einer Bürgersprechstunde ins AWO-Bürgerhaus Bornim, Potsdamer Straße 90 ein. Von 17 bis 19 Uhr kann sich jeder, der Probleme oder Fragen hat, dort persönlich an Mike Schubert wenden. Anmeldungen sind möglich unter 289 30 50 oder spd-stadtfraktion@rathaus.potsdam.de.

Fraktion vor Ort in Babelsberg: Flüchtlinge willkommen heißen, Familientarife, neues Wohnen in Zentrum Ost

07. November 2014

Am Donnerstag Abend stellten sich Stadtverordnete der SPD-Fraktion im neuen Format "Fraktion vor Ort" im Alten Rathaus den Fragen von Bürgerinnen und Bürgern mit und ohne Parteibuch. Den Anfang machten David Kolesnyk und Babette Reimers aus Babelsberg; unterstützt vom Fraktionsvorsitzenden Mike Schubert. ...

FH: Umzug für ein Jahr?

02. Oktober 2014

Die SPD-Fraktion sieht einen Umzug der Fachhochschule für kurze Zeit ins Rechenzentrum kritisch und hinterfragt die Kosten-Nutzen-Relation. „Abgesehen vom Aufwand für die Studenten und Lehrenden der FH entsteht die Frage nach der Nachhaltigkeit der Verwendung öffentlicher Mittel“, sagt Mike Schubert, Fraktionsvorsitzender.

< 22 23 24 25 26 27 28 >