SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

Steinmeier führt Brandenburgs SPD wieder in Bundestagswahlkampf

18. April 2013

Brandenburgs SPD zieht wieder mit Dr. Frank-Walter Steinmeier als Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf. Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion führt die 15-köpfige Landesliste an, die auf der SPD-Landesvertreterversammlung am Mittwochabend in Wildau (Dahme-Spreewald) einmütig beschlossen wurde.

Regierungsprogramm der SPD 2013 - 2017: Das WIR entscheidet.

15. April 2013

Einstimmig hat der Bundesparteitag der SPD in Augsburg das Regierungsprogramm 2013 - 2017 [PDF, 656 kb] beschlossen. "Wir haben die Kraft. Wir haben die Ideen, unser Land zu verändern", so Kanzlerkandidat Peer Steinbrück.

Presseecho Brauhausbergspaziergang

25. März 2013

Der SPD-Ortsverein Süd und die SPD Stadtfraktion luden interessierte Genossinnen und Genossen am vergangene Samstag zu einem winterlichen Spaziergang über den Brauhausberg ein.

SPD-Unterbezirk Potsdam spricht sich für den Erhalt der Ortsbeiräte aus

22. März 2013

Der SPD-Unterbezirk hat sich in seiner gestrigen Sitzung auf Antrag des im Januar neu gegründeten SPD-Ortsvereins Potsdam-Nord/West für den Erhalt der Ortsbeiräte in den Ortsteilen im ausgesprochen. Wichtig ist, dass in den kommenden Monaten auch aus dem Potsdamer Rathaus heraus deutlich gemacht wird, wie wichtig die Arbeit der Ortsbeiräte für die politische Willensbildung vor Ort ist. Gerade die derzeitige Diskussion um die Entwicklung der Kaserne Krampnitz zeigt, wie wichtig die Ortsbeiräte noch immer bei der Organisation der Meinungsfindung in den vor zehn Jahren eingemeindeten Ortsteilen ist.

Im Schatten des Datums: Der "Tag von Potsdam"

20. März 2013

Oberbürgermeister Jann Jakobs im Gedenken an den 21. März 1933 - Veranstaltungen anlässlich des 80. Jahrestages

Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer,

das Jahr 2013 ist kein normales Jahr. Denn dieses Jahr ist gespickt mit runden Jahrestagen der furchtbarsten Art. Im Jahr 1933 "ergriffen" die Nationalsozialisten die Macht und brachten die ohnehin taumelnde Weimarer Republik schließlich zu Fall. Am 30. Januar jährte sich demnach die "Machtergreifung" der Nationalsozialisten in Deutschland zum achtzigsten Mal.

Otto-Braun-Platz in Potsdam eingeweiht

19. März 2013

Am heutigen Vormittag weihten der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam, Jann Jakobs, Landtagspräsident Gunter Fritsch und Ministerpräsident Matthias Platzeck den Otto-Braun-Platz in Potsdam ein. Der Platz befindet sich direkt am neuen Landtag in Potsdam Mitte. Otto Braun war mit kurzen Unterbrechungen von 1921 bis 1932 Ministerpräsident des Freistaates Preußen. Er gehörte zu den herausragenden demokratischen Politikern der Weimarer Republik.

Klara Geywitz: „Unabhängigkeit des rbb achten“

14. März 2013

Zu den Äußerungen der CDU-Generalsekretärin Anja Heinrich zu Christoph Singelnstein erklärt die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Klara Geywitz:
"Der rbb entscheidet allein über Berichterstattung und Personalauswahl. CDU-Generalsekretärinnen sollten nicht versuchen, den Job von Dagmar Reim zu übernehmen.

< 39 40 41 42 43 44 45 >