SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

Marquardt: Strom umleiten!

Auf Initiative von Marcus Krause nahm sich die Potsdamer SPD-Bundestagsabgeordnete Andrea Wicklein dem Anliegen der Bürgerinititven aus Marquardt und Golm an, die für eine neue Planung der Stromfreileitung bei Erhöhung der Netzkapazitäten eintreten. Krause: "In beiden Ortsteilen gehen die Leitungen direkt über Wohngebiete, die bei einer Erhöhung der Leitungskapazitäten keine geringen Auswirkungen auf die Menschen haben. Aus unserer Sicht ist hier eine Neuplanung notwendig, dann greifen auch die Regelungen der Landesregierung und Prüfmaßnahmen von Erdverkabelung bis Umverlegung." 

Die Bürgerinitiative hat vor allem durch die gute Vorarbeit der Marquardter Initiatoren Andrea Wicklein die Alternativen im Plan aufgezeigt und auf alle bisher scheinbar ergebnislosen Schritte ihres Einsatzes verwiesen. Sie sagte Gespräche mit dem Land und den Stadtverantwortlichen zum Thema zu, verbunden mit einer schnellen Rückinformation an die Beteiligten.