SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

Klaus Ness: „Hohe politische Stabilität in Brandenburg!“

Zu der aktuellen Infratest-Umfrage im Auftrag von RBB und MAZ erklärt SPD-Generalsekretär Klaus Ness: „Die aktuelle Umfrage zeigt eine hohe politische Stabilität in Brandenburg. Die die Landesregierung tragenden Parteien haben die Unterstützung von 61 Prozent der Wählerinnen und Wähler, die die Bundesregierung tragenden Parteien CDU und FDP haben in Brandenburg nur das Vertrauen von 25 Prozent. Die Brandenburgerinnen und Brandenburger haben also weiterhin großes Vertrauen in die Arbeit der SPD.

Berechenbarkeit und Bodenständigkeit von Brandenburger Sozialdemokraten zahlt sich aus. Ministerpräsident Matthias Platzeck liegt mit seinen Zustimmungswerten bundesweit in der politischen Spitzengruppe. Wir Sozialdemokraten sehen diese Umfrage als Ermutigung, weiter seriös und berechenbar für Brandenburg zu arbeiten.“