SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

SPD Potsdam-Süd gärtnert für die Zukunft des Integrationsgartens

Der SPD-Ortsverein Potsdam-Süd und der Bürgerclub Schlaatz haben am 09.04.2016 gemeinsam dabei geholfen, den Integrationsgarten am Schlaatz aus dem Winterschlaf zu wecken. Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern! Der Integrationsgarten und die Stadtteilarbeit verdienen unsere Unterstützung für einen lebendigen, bunten, lebens- und liebenswerten Schlaatz.

Der Integrationsgarten und internationale Schulgarten wurde im Jahr 2000 in der Trägerschaft des Brandenburgischen Kulturbundes e.V. gegründet. Bereits mehrmals wurde dieser schöne Garten direkt hinter dem Hof der Weidenhofgrundschule, der nicht nur Ort der Begegnung verschiedener Kulturen ist, sondern in dem auch viele garten- und umweltpädagogische Projekte umgesetzt werden, mit dem Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam ausgezeichnet. Gleichzeitig war das Projekt auch immer wieder Ziel von Brandanschlägen.