SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

10. Potsdamer Fest für Toleranz

Am 16. September veranstaltet das Bündnis "Potsdam! bekennt Farbe" das mittlerweile 10. Potsdamer Fest für Toleranz diesmal auf dem Luisenplatz. Unter dem Motto "Ankommen - Zusammenkommen - Willkommen in Potsdam" erwartet alle Potsdamer*innen und Gäste ab 11 Uhr ein buntes Programm auf der Bühne und dem Festgelände.

PROGRAMM:

11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

• Auftakt durch Sexta Feira

• Eröffnung des Straßenfußballturniers des Stadtsportbundes Potsdam und der Brandenburgischen Sportjugend

• Chor Internationalafrikanischer Gesang der Interkulturellen Gruppe

  • Club Du und Ich - vietnamesische Tanzgruppe
  • TONWERK Einstein-Gymnasium
  • Maskentanz von Nzuko Ndi Igbo Berlin/Brandenburg e.V.
  • Flores Mexiacanas Global Kids Potsdam - Lieder aus NigeriaTanz Mosaikstein (Fadi Sujaa)
  • Hip Hop Crew des Rokkaz e.V.

Ab 18.00 Uhr

  • Potsdamer Breakdancer um Robert Segner
  • Singer Songwriter Dominic Donner
  • Abschlusskonzert mit John Apart, "Potsdam on Stage"-Sieger 2017
  • Moderation: Attila Weidemann (bekannt aus dem RBB)