SPD POTSDAM
In Potsdam zu Hause.

Ulrike Häfner zum Rücktritt von Klara Geywitz: „Respekt für Entscheidung“

Zum Rücktritt von Klara Geywitz als Generalsekretärin der Brandenburger SPD erklärt die Vorsitzende der Potsdamer SPD, Ulrike Häfner: 

„Wir respektieren und bedauern die Entscheidung zum Rücktritt unserer Generalsekretärin Klara Geywitz. Wir bedanken uns für die überaus gute Zusammenarbeit in den zurückliegenden Jahren. Klara Geywitz hat als Generalsekretärin den Landesverband mit ihrem stets offenen Ohr, sachkundigen Diskussionen und unermüdlichen Einsatz voran gebracht und sich damit auch über die Grenzen Brandenburgs hinaus Anerkennung verschafft.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung der wertschätzenden, wechselseitigen und anregungsreichen Zusammenarbeit mit unserer Potsdamer Landtagsabgeordneten.“