Leon Troche

Mitglied der Stadtverordnetenversammlung

Ich lebe im Potsdamer Norden im schönen Stadtteil Bornim, wurde 1999 geboren und habe gerade mein Abitur an der Lennè-Schule gemacht. Seit dem 26.5. bin ich Potsdams jüngster Stadtverordneter.

Mir liegen die Stadt und die Menschen hier am Herzen und dafür engagiere ich mich. Dabei ist gerade der Norden, mein Wahlkreis, etwas ganz Besonderes. Bei uns geht’s von der Innenstadt bis in die Natur. Damit spiegelt sich auch die ganze Stadt bei uns wieder. Genau das gefällt mir hier!

Mein Interesse für die Politik wurde 2014 geweckt, als ich bei einer Führung durch den Landtag den Landtagsabgeordneten Dr. Andreas Bernig kennenlernte, und er mich zu einer Plenarsitzung eingeladen hatte. Seitdem habe ich keine Sitzung des Landtags verpasst und mich intensiv mit der Landes- und natürlich der Kommunalpolitik beschäftigt. In die SPD bin ich nach reiflicher Überlegung 2016 eingetreten, weil ich glaube, dass sie die beste Plattform bietet, um die Interessen der Menschen in unserer Stadt zu vertreten. In die Arbeit als Stadtverordneter möchte ich die Perspektive der Leute meiner Generation einbringen und auch viel lernen. Ich bin gespannt!

Gremien der Stadtverordnetenversammlung:

  • Aussschuss für Klima, Umwelt, Mobilität
  • Ausschuss für Ordnung und Sicherheit
  • Ausschuss für Partizipation und Digitalisierung

Aufsichtsräte:

  • Entwicklungsträger Potsdam

Foto: Hendrik Hartung